Klaus Heilmann
Autor
Publizist
Risikoforscher

Datenschutz auf klausheilmann.de
Stand vom 1. Juli 2016

Wir möchten Sie im Folgenden informieren, welche Daten während Ihres Besuchs auf dieser Webseite erfasst und wie diese von uns genutzt werden.

Statistische Daten

Während Sie diese Webseite besuchen, erfassen wir standardmäßig die Seiten, die von Ihnen aufgerufen werden, den Namen Ihres Internet Service Providers, Ihren Browsertyp und dessen Version, die Webseite, von der aus Sie zu uns gekommen sind, sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Diese Daten helfen uns bei der fortlaufenden Optimierung unserer Webseite.

Personenbezogene Daten

Die Nutzung dieser Webseite ist in den meisten Bereichen ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Im Folgenden möchten wir Ihnen erklären, wofür wir personenbezogene Daten erheben und wie wir mit diesen Daten umgehen. 

Personenbezogene Daten sind Daten, die in direktem Zusammenhang mit Ihrer Person stehen und anhand derer Sie identifiziert werden können, wie zum Beispiel Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.

Wir sind darum bemüht, ein Minimum an personenbezogenen Daten von Ihnen zu erfragen. Ihre Daten helfen uns, Sie in Zukunft zu identifizieren und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir an manchen Stellen eventuell gesetzlich verpflichtet sind, gewisse Daten zu erheben. Sollten Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen wollen, kann es sein, dass wir Ihnen einige unserer Dienste nicht anbieten können. 

Löschung Ihrer persönlichen Daten 

Sollten Sie dies wünschen, löschen wir Ihre persönlichen Daten, soweit vorhanden, unwiederbringlich aus unserer Datenbank. Bitte beachten Sie, dass wir rechtlich relevante Daten, wie zum Beispiel E-Mail-Korrespondenz nicht löschen. Die Löschung Ihrer aktiven Daten kann nicht rückgängig gemacht werden. Um wieder in unsere Datenbank aufgenommen zu werden, müssen Sie uns Ihre Daten erneut zur Verfügung stellen. Um Ihre Daten zu löschen, schicken Sie uns bitte eine E-Mail unter Angabe Ihres vollständigen Namens. Bitte beachten Sie: aus Gründen der Verifizierung muss Ihre E-Mail von der Adresse geschickt werden, die Ihrem Datensatz in unserer Datenbank entspricht.

Datensicherheit

Um die Sicherheit aller Daten nach bestem Ermessen zu gewährleisten, wählen wir unsere IT-Partner nach entsprechenden Kriterien und Referenzen aus. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass jegliche Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen oder durch mutwillige Handlungen von Behörden, Nachrichtendiensten oder Hackern kompromittiert werden kann. Ein absoluter Schutz der Daten vor dem mutwilligen Zugriff durch Dritte ist leider nicht möglich - bei keinem Anbieter oder Unternehmen.

Anpassung der Datenschutzrichtlinie 

Wir sind berechtigt, diese Datenschutzrichtlinie zu ändern, sollte dies erforderlich sein. Sollten wir an unserer Datenschutzrichtlinie wesentliche Änderungen vornehmen, werden wir alle Personen, welche in unserer Datenbank geführt werden, über diese Änderungen entsprechend informieren. In jedem Fall wird der aktuelle Stand unserer Datenschutzrichtlinie immer auf unserer Website veröffentlicht. 

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns einfach an.

klausheilmann.de Datenschutzrichtlinie - Stand vom 01. Juli, 2016