Klaus Heilmann
Autor
Publizist
Risikoforscher
Die betrogene Gesellschaft
Kommunikation im Informationszeitalter
mit

Mit unseren heutigen Verständigungsbarrieren und Berührungsängsten können die geradezu überwältigenden Zukunftsprobleme nicht gelöst werden. Das vorliegende Buch macht deutlich, dass es darauf ankommt, den Dialog zwischen Wissenschaft, Industrie und Gesellschaft zu verbessern.

Erschienen im Jahr
1990
Orell Füssli Verlag
,
Zürich
ISBN
3 280 01966-4
> Webseite des Verlages